Entdecken Sie die Vorzüge der vielseitig ausgerichteten Themenhotels in Südtirol

In den Ferienregionen Südtirols finden Sie passende Reiseziele für alle Wünsche und Erwartungen an einen erfüllten Urlaub.

Die Themenhotels in Südtirol sind auf Ihre Wünsche und Bedürfnisse eingestellt, sie bieten individuelle Freizeitangebote und speziell zusammengestellte Reisepakete an. Hier bleiben keine Wünsche offen!

Ob Aktivurlauber oder einfach nur zum Genießen und Relaxen, für Gruppen, Familien oder romantisch zu zweit. Urlaubsthemen und Reisetipps zu den verschiedensten Interessen!

Infos zu den verschiedenen Themenhotels und den zu erwartenend Leistungen:

Die besten und beliebtesten Reiseziele in Südtirol, zu jeder Jahreszeit

Mithilfe von anonymisierten Angaben wie Urlaubsziel, An- und Abreisewünschen, aus unserem kostenlosen Anfrageservice, können Sie in Echtzeit, die zur Zeit beliebtesten Reisezeiten und die beliebtesten Reiseziele unserer Südtirolurlauber erforschen.

Nehmen Sie sich die Zeit und stöbern einfach einmal durch die folgenden Seiten, vielleicht ist ja die ein- oder andere Inspiration für Ihre nächste Urlaubsreise nach Südtirol dabei.

Im Folgenden können Sie sehen welche als beliebtesten Ferienregionen auserkoren wurden und wo die beliebtesten Urlaubsorte in Südtirol, zu Ihrer bevorzugten Reisesaison liegen.

Übersicht der beliebtesten Reiseziele zu allen Jahreszeiten:

Hotels und andere Unterkünfte in unserem Südtirol Gastgeberverzeichnis:

In unserem Unterkunftsverzeichnis finden Sie Hotels aller Kategorien, vom schlichten aber gemütlichen 2 - 3 Sterne Hotel, bis zum 4 - 5 Sterne Wellnessresort, barrierefreie Unterkünfte oder ein Boutique- und Designhotel mit allem nur erdenklichen Komfort und Gourmetküche.

Lernen Sie Ihre Gastgeber in persönlicher Atmosphäre kennen, z.B. in einer Ferienwohnung, oder einer der meist familiär geführten Pensionen oder versuchen Sie es einmal mit einem Urlaub auf dem Bauernhof.

Sie wollten schon immer wissen wofür eigentlich die Sterne, Sonnen und Blumen stehen? Hier finden Sie die Erklärung zu den Klassifizierungen der verschiedenen Unterkunftstypen.

Hier finden Sie Ihre Gastgeber vom Tal bis hinauf in die Hochalmen der Dolomiten.

Alle Unterkünfte in unserem Unterkunftsverzeichnis:

Zum Auswahl schließen hier klicken oder ESC-Taste drücken

Biohotels in Südtirol

Nachhaltigkeit und ökologische Verträglichkeit spielen in den Südtiroler Biohotels eine entscheidende Rolle.

Die Philosophie der Unterkunftsbetriebe beruht darauf, den Gästen einen erholsamen Urlaub im Einklang mit der Natur zu ermöglichen. Die konzeptionelle Grundausrichtung der Biohotels schließt eine umweltfreundliche Energiegewinnung, die ausschließliche Verwendung biologisch erzeugter Lebensmittel und die Ausstattung der Hotelzimmer mit Naturmaterialien ein. Ziel ist es, die Energiebilanz des Biohotels positiv zu gestalten und die Umwelt nicht durch eine übermäßige Abfallproduktion und den Einsatz von schadstoffbelasteten Reinigungsmitteln zu belasten. Weiter lesen ...

Zum kompletten Hotelverzeichnis Südtirol

 

Zimmer und Suiten in Südtiroler Biohotels

Die Zimmer und Suiten in einem Südtiroler Biohotel werden unter ökologischen Aspekten eingerichtet und gestaltet.

Einheimische Holzarten wie Lärche und Zirbe werden häufig für die Inneneinrichtung und Wandverkleidung gewählt. Zirbenholz besitzt nachgewiesenermaßen eine beruhigende Wirkung auf das Herz-Kreislauf-System und selbst nach Jahren verliert das Holz nicht den schwachen charakteristischen Duft. Die enthaltenen ätherischen Öle senken nachhaltig die Herzfrequenz und sorgen für einen tiefen Schlaf. Die Einrichtung der Zimmer und Suiten in einem Südtiroler Biohotel besteht in der Regel aus Massivholzmöbeln, die von einheimischen Tischlern gefertigt wurden und frei von Schadstoffen sind.

Bioprodukte aus regionalem Anbau

Der ökologische Grundgedanke findet in der Küche eines Südtiroler Biohotels eine konsequente Fortsetzung. Die verwendeten Produkte und Zutaten stammen nahezu ausschließlich aus regionaler Erzeugung. Biobauernhöfe in den Bergen liefern das Fleisch, die Milch und frisches Obst und Gemüse. Hausgemachte Marmeladen, Obstsäfte aus dem Eisacktal und Südtirols Süden und Forellen aus den umliegenden Flüssen und Seen finden den Weg in die Restaurants der Biohotels. Zahlreiche gluten- und laktosefreie Speisen bereichern das Frühstücksbuffet und die Speisekarte.

Wellnessgenuss auf biologischer Basis

Südtiroler Biohotels empfangen die Gäste in der Regel mit einem geschmackvoll eingerichteten Wellnessbereich.

Die Ausstattung reicht von der traditionellen Heusauna über Aromadampfbäder bis hin zur Biokräuter- und Zirmsauna. Die ätherischen Öle im Aufguss werden aus einheimischen Wiesenpflanzen und Kräutern gewonnen. Für Beauty-Anwendungen und Massagen werden in einem Biohotel ausschließlich Kosmetikprodukte auf biologischer Basis verwendet. Die duftenden Massageöle, Reinigungscremes und Gesichtsmasken enthalten keine allergieauslösenden Stoffe und sind überaus hautverträglich.

Umweltfreundliche Technologien bei der Energiegewinnung

Bei der Energiegewinnung wird in den Südtiroler Biohotels vollständig auf umweltfreundliche Technologien gesetzt.

Den Strom liefern Solaranlagen, die von der häufig scheinenden Sonne gespeist werden. In einigen Regionen Südtirols werden bis zu 300 Sonnentage im Jahr gezählt.

Wärmekopplungsanlagen, die die Erdwärme effizient ausnutzen, versorgen die Zimmer und Suiten im Winter mit Wärme. Nicht selten gehört darüber hinaus ein Naturbadeteich zum Biohotel, der von sauberem Quellwasser aus den Bergen gespeist wird. 

 

Zum Seitenanfang ...

 

Skiurlaub in den Dolomiten, grenzenloses Skivergnügen für Groß und Klein

Weiße Wochen auf dem Kronplatz, dem Skiberg Nr. 1 in Südtirol

Komfortabel & Geräumig • Wohlfühlwohnungen für 2-8 Pers. 75,00 € bei 4 Personen Belegung, jede weitere Person 8,00 € je Übernachtung...