Entdecken Sie die Vorzüge der vielseitig ausgerichteten Themenhotels in Südtirol

In den Ferienregionen Südtirols finden Sie passende Reiseziele für alle Wünsche und Erwartungen an einen erfüllten Urlaub.

Die Themenhotels in Südtirol sind auf Ihre Wünsche und Bedürfnisse eingestellt, sie bieten individuelle Freizeitangebote und speziell zusammengestellte Reisepakete an. Hier bleiben keine Wünsche offen!

Ob Aktivurlauber oder einfach nur zum Genießen und Relaxen, für Gruppen, Familien oder romantisch zu zweit. Urlaubsthemen und Reisetipps zu den verschiedensten Interessen!

Infos zu den verschiedenen Themenhotels und den zu erwartenend Leistungen:

Die besten und beliebtesten Reiseziele in Südtirol, zu jeder Jahreszeit

Mithilfe von anonymisierten Angaben wie Urlaubsziel, An- und Abreisewünschen, aus unserem kostenlosen Anfrageservice, können Sie in Echtzeit, die zur Zeit beliebtesten Reisezeiten und die beliebtesten Reiseziele unserer Südtirolurlauber erforschen.

Nehmen Sie sich die Zeit und stöbern einfach einmal durch die folgenden Seiten, vielleicht ist ja die ein- oder andere Inspiration für Ihre nächste Urlaubsreise nach Südtirol dabei.

Im Folgenden können Sie sehen welche als beliebtesten Ferienregionen auserkoren wurden und wo die beliebtesten Urlaubsorte in Südtirol, zu Ihrer bevorzugten Reisesaison liegen.

Übersicht der beliebtesten Reiseziele zu allen Jahreszeiten:

Hotels und andere Unterkünfte in unserem Südtirol Gastgeberverzeichnis:

In unserem Unterkunftsverzeichnis finden Sie Hotels aller Kategorien, vom schlichten aber gemütlichen 2 - 3 Sterne Hotel, bis zum 4 - 5 Sterne Wellnessresort, barrierefreie Unterkünfte oder ein Boutique- und Designhotel mit allem nur erdenklichen Komfort und Gourmetküche.

Lernen Sie Ihre Gastgeber in persönlicher Atmosphäre kennen, z.B. in einer Ferienwohnung, oder einer der meist familiär geführten Pensionen oder versuchen Sie es einmal mit einem Urlaub auf dem Bauernhof.

Sie wollten schon immer wissen wofür eigentlich die Sterne, Sonnen und Blumen stehen? Hier finden Sie die Erklärung zu den Klassifizierungen der verschiedenen Unterkunftstypen.

Hier finden Sie Ihre Gastgeber vom Tal bis hinauf in die Hochalmen der Dolomiten.

Alle Unterkünfte in unserem Unterkunftsverzeichnis:

Zum Auswahl schließen hier klicken oder ESC-Taste drücken

Familienurlaub in Südtirol

Kletterparks, Badeseen, Wildfarmen, Ritterburgen und mystische Orte – Südtirol hat einen bunten Mix an Freizeitaktivitäten und Ausflugszielen zu bieten, die Kinderaugen zum Strahlen bringen.

Mit der Südtiroler Bergwelt liegt der größte Abenteuerspielplatz direkt vor der Haustür der familienfreundlichen Unterkunftsbetriebe. Auf kinderfreundlichen Naturlehrpfaden und Themenwanderwegen kommt keine Langeweile auf und im Winter laden sanfte Abfahrten, Skikindergärten und Rodelbahnen in den Südtiroler Skigebieten zum Aufenthalt in klarer, kalter Bergluft ein. Weiter lesen ...

Zum kompletten Hotelverzeichnis Südtirol

 

Action und Abenteuer in Südtiroler Kletterparks

ln Südtirol erwartet Sie eine große Anzahl an Kletter- und Abenteuerparks. In schwindelerregender Höhe ziehen sich Kletterparcours unter den Baumwipfeln entlang und zahlreiche Kletterelemente wie Netze, Baumstämme und Schwebebalken bilden eine echte Herausforderung für Groß und Klein. Der größte und bekannteste Abenteuerpark ist der Outdoor & Fun Park KRONaction. Für Kinder gibt es einen eigens angelegten Kletterbereich mit dem klangvollen Namen Taka-Tuka-Park. Im Tauferer Ahrntal ist der Adventure Park Enzwaldile ein Hotspot für große und kleine Kletterfans. Der modernste Hochseilgarten Südtirols verfügt über sieben Kletterparcours mit 60 Stationen und Elementen. Mit 19 Kletterparcours, über 30 Flying Fox Rutschen und 163 Plattformen zählt der Walderlebnis-Abenteuerpark Kaltern zu den größten Hochseilgärten Südtirols. Er liegt mitten im Altenburger Wald an der sonnenverwöhnten Weinstraße.

 

Tierisches Vergnügen in Südtiroler Wildparks

Streichelzoos und Wildparks üben auf Kinder eine unwiderstehliche Anziehungskraft aus und ein Besuch der Wildgehege gehört in einem Familienurlaub in Südtirol zum Pflichtprogramm. Im Wildpark Toblach am Rand der Sextner Dolomiten können Sie Waschbären, Luchse, Mufflons und Fasane in ihrem natürlichen Lebensraum beobachten. Das Pflegezentrum für Vogelfauna Schloss Tirol ist ein beliebtes Ausflugsziel für Familien, die Ihren Sommerurlaub im Meraner Land verbringen. In dem Vogelzentrum werden kranke und verletzte Wildvögel aufgepäppelt und regelmäßig finden Flugvorführungen mit Adlern, Falken, Bussarden und Uhus statt. Im Vinschgau laden die Rotwildgehege in Trafoi und Fragges zu einem Abstecher in einem Familienurlaub in Südtirol ein. Besonders in den frühen Morgenstunden zeigen sich die scheuen Rothirsche häufig auf den nebelverhangenen Lichtungen.

 

Ausflugsziele für Familien mit Kids

Zahlreiche familienfreundliche Ausflugsziele lassen in einem Urlaub mit Kindern keine Langeweile aufkommen. Auf die Suche nach versteinerten Muscheln und Ammoniten begeben Sie sich in der wildromantischen Bletterbachschlucht. Die Geschichte des Bergbaus in Südtirol können Sie hautnah bei einem Ausflug in ein Schaubergwerk erleben. Der Ignaz-Stollen im Bergwerk Prettau und die Erzstollen im Schaubergwerk Schneeberg in Ridnaun sind im Rahmen einer Führung zugänglich. Zahlreiche alte Burgen sind in den Sommermonaten Schauplatz für Ritterfestspiele und Mittelaltermärkte. Auf Schloss Taufers werden schaurig-schöne Burgführungen für Kids veranstaltet, auf denen die Kleinen Geistern, Zwergen und Feen begegnen. Im Schloss Prösels an der Seiser Alm finden geheimnisvolle Schatzsuchen statt und auf der Churburg in Schluderns kreuzen anlässlich der Ritterfestspiele im August stolze Recken die Klingen miteinander.

 

Familiengerechte Wanderwege in Südtirol

Wandern gehört für die meisten Kinder zu einem notwendigen Übel, wenn die Eltern den Sommerurlaub in den Bergen verbringen wollen. Damit auf einer Wanderung in den Dolomiten, im Ortlermassiv oder in der Texelgruppe keine Langeweile aufkommt, wurden zahlreiche kinderfreundliche Themen- und Erlebniswege angelegt. Im Südtiroler Eisacktal sorgt der kinderwagentaugliche Familienwanderweg „Woody Walk“ für Begeisterung bei Jung und Alt.

Er befindet sich auf dem Brixener Hausberg Plose und wird von zahlreichen Stationen mit Spielgeräten, Schautafeln und Holzskulpturen gesäumt. Auf der Seiser Alm dreht sich im Sommer eine Woche lang alles um den Hexenzauber. Es werden Wanderungen zu den mystischen Hexenbänken und zu Bio-Kräuterhöfen organisiert. Gruselig geht es auf Nachtwanderungen zum Treffpunkt der Schlernhexen zu. Kindgerechte Wanderwege sind darüber hinaus der Naturerlebnisweg in Zans, der Eichhörnchenweg in Marling und Ausflüge zur Familienalm Taser am Schennaberg oberhalb von Meran.

 

Winterurlaub mit Kindern in Südtirol

Schneeballschlachten, Rodelpartien, Skifahren und Schneemann bauen stehen in einem Familienurlaub in Südtirol in den Wintermonaten auf dem Programm. Mehr als 40 Skigebiete zwischen Meraner Land und Hochpustertal laden Groß und Klein zum Skifahren ein. Viel Betrieb herrscht in den Wintersportarenen am Kronplatz, in Alta Badia und Gröden-Wolkenstein. Wer es ruhiger und beschaulicher mag, entscheidet sich für die sonnigen Familienskigebiete Seiser Alm, Speikboden oder Vigiljoch. Am Brixener Hausberg erwartet Sie die längste Naturrodelbahn Südtirols, die auf einer Länge von mehr als zehn Kilometern von der Bergstation hinab ins Tal führt. In sämtlichen Südtiroler Skigebieten werden Ski- und Snowboardkurse für die Jüngsten angeboten und in Skikindergärten kümmern sich ausgebildete Betreuer stundenweise um die Kids, wenn die Eltern die schwarzen Pisten hinunterjagen.

 

Familienhotels und Bergbauernhöfe: Unterkünfte im Familienurlaub in Südtirol

In Südtirol sind Kinder herzlich willkommene Urlaubsgäste. Zahlreiche Unterkunftsbetriebe haben sich auf die Wünsche und Bedürfnisse von Familien mit Kindern eingestellt. Bei den Jüngsten liegt Urlaub auf dem Bauernhof hoch im Kurs. Der enge Kontakt mit Kühen, Ziegen, Katzen, Hühnern und Kaninchen zaubert ein Lächeln in glückliche Kindergesichter. Meist können es die Kleinen kaum erwarten, dem Bauern bei der Stallarbeit zur Hand zu gehen und beim Melken behilflich zu sein. Viele Südtiroler Bauernhöfe zwischen Brennerpass und Weinstraße bieten komfortable Ferienwohnungen für bis zu acht Personen als Familienunterkunft an.

Als Alternative zu einem Urlaub auf dem Bauernhof bieten sich Familienhotels in Südtirol an. Geräumige Familienzimmer mit mehreren Schlafzimmern oder Appartements mit komplett ausgestatteter Küche dienen Ihnen als behaglicher Rückzugsort in einem Familienurlaub in Südtirol. In der Regel bieten die Häuser ganze Familienpakete mit Kinderermäßigung und stundenweiser Betreuung an. In Bezug auf den Komfort und die Ausstattung dominiert ein hoher Standard. Sat-TV, Direktwahltelefon, W-LAN Anschluss und Balkon gehören in der Regel zur Grundausstattung. Kinderbettchen und Babyfon werden auf Wunsch gestellt.

 


Skiurlaub in den Dolomiten, grenzenloses Skivergnügen für Groß und Klein

Weiße Wochen auf dem Kronplatz, dem Skiberg Nr. 1 in Südtirol

Komfortabel & Geräumig • Wohlfühlwohnungen für 2-8 Pers. 75,00 € bei 4 Personen Belegung, jede weitere Person 8,00 € je Übernachtung...